Cockpitbesatzung, Kabinenpersonal und Privatpiloten können bei uns ihr Medical erhalten.

Für eine schnelle Terminvergabe füllen Sie bitte das Terminformular aus oder/und rufen Sie uns an. Auch die Terminvergabe per Fax ist möglich. Hinterlassen Sie bitte dabei Ihre Kontaktdaten (E-Mail und Mobilfunknummer)

Telefon: …..
Mobil: …..

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

10 + 2 =

Medical für Cockpitbesatzung, Kabinenpersonal und Privatpiloten

Wir führen Fluguntersuchungen zur Flugtauglichkeit in unserer Praxis in ………. für Berufspiloten (Klasse 1); Privatpiloten (Klasse 2); LAPL (Light Aircraft Pilot License) und Cabin Crew Medicals durch.
Als Grundlage für die Beurteilung der Tauglichkeit gelten die seit 2013 eingeführten EASA-Richtlinien. Die zuständige Erlaubnisbehörde für Medicals aller Klassen ist das Luftfahrtbundesamt in Braunschweig.

Medical Class 1

Diese Untersuchung benötigen Sie zum Erwerb oder Erhalt einer (CPL, ATPL, MPL)

Medical Class 2

Ein Medical Klasse 2 benötigen Sie zum Erwerb oder Erhalt einer Privatpilotenlizenz (PPL, GPL, UL).

Medical LAPL

Sie benötigen diese Privatpilotenlizenz unter anderem für, Helicopter und Ballone.

Flugmedizin Offenburg – Ihr AME 1 für Piloten der Klassen 1 und 2 in ……– auch für Piloten aus … und ….

Die Untersuchungen führen wir für Berufspiloten (Klasse 1) , Privatpiloten (Klasse 2 bzw. LAPL) und die Cabin Crew in unseren Praxisräumen der ……. durch.

Unsere Praxis …………………. erreichbar.

Unmittelbar vor der Praxis sind ausreichend kostenfreie Parkplätze verfügbar.